Veröffentlicht am

13. Juni: Frühlingskräuterwanderung mit Hund

Katharina Moosbrugger (Kräuterpädagogin) und Patrizia Jochum (Alternative Behandlungen für Tiere und Hundephysiotherapeutin) wandern mit Euch durch die Natur.
Bei den verschiedenen Kräuterwanderungen erfährst du nicht nur Wissenswertes für Dich, sondern wie die Heilkräuter auch Deinem Vierbeiner helfen können.
Wir spazieren gemütlich mit den Hunden durch das Naturschutzgebiet “Fohramoos” und da die Vegetation am Bödele später startet, finden wir noch reichlich Frühlingskräuter die vor Ort gleich Verkostet werden können.
Am Ende werden wir mit den gesammelten Schätzen noch ein Kräuterpesto herstellen.

Preis: 50,- Euro pro Mensch-Hund-Team

Uhrzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: Kräuterstube am Bödele (Winter Skishop)

Kleidung & Witterung: Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bei schlechtem Wetter bitte die Regenjacke nicht vergessen. Festes Schuhwerk wird empfohlen.