UNTERWASSERLAUFBAND – GESUNDHEIT DURCH WASSER

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Ab Januar 2019 können Sie Ihren Liebling bei uns mit dem Wasserlaufband wieder fit mobilisieren. 

Nach einem kurzen Warm Up mit Rampentraining, tiefen Streichungen, Dehnungen und Moving Preparations wird der Hund bei einer Temperatur zwischen 26 bis 28 Grad im Wasserlaufband bewegt.

 

ZIELE
Schmerzreduzierung aufgrund degenerativer Erkrankungen
Muskelaufbau nach orthopädischen Operationen
Gegenwirken von Muskelschwund bei älteren Tieren
schnelle Mobilisation der Hunde nach Operationen
Steigerung der Leistungsfähigkeit bei Sport- und Arbeitshunden
Wiedererlernen von Bewegungen bei neurologischen Ausfällen
Verkürzung der Genesung
Koordinationsübungen bei neurologischen Störungen
gelenkschonende Gewichtsabnahme
Stärkung von Bändern, Muskeln und Sehnen nach Verletzungen
Allgemeine Verbesserung von Gelenkfunktionen

Weitere Artikel

Stay Informed! Monthly Tips and Discount.