Zentrum Darm

Ernährungsberatungen - Futtermitteltestungen - DNA Analysen

Der Stoffwechsel ist der Motor eines jeden Individuums. Unsere Tiere sind genau so belastet wie wir. Ablagerungen und chemische Substanzen wie jährliche Impfungen, Futtermittel, Antibiotika, Umweltgifte führen dazu, dass die Zellen nicht mehr optimal arbeiten können und Abfallprodukte und Gifte sich im Körper unserer Tiere ansammeln.
Die ausscheidungsrelevanten Organe müssen unterstützt werden. Dazu gehören Haut, Leber, Niere, Lymphe und Darm.
Ganz nach dem Motto „Du bist was du isst!“ werden Vierbeiner bei uns ganz nachhaltig und vor allem individuell betreut und beraten. Wie bei uns Menschen hat auch jedes Tier seinen ganz eigenen Stoffwechsel und muss ganzheitlich betrachtet werden. 
Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch werden alle Informationen zusammengetragen und darauf hin ein Futtermittelplan hergestellt.

 

Ganz neu im Programm sind Futtermitteltestungen mittels Speichelproben. Gemeinsam mit einem renommierten Labor werden anhand von einer Speichelprobe verstecket Belastungen im Körper aufgedeckt. 

Jedes naturbelassene und schadstofffreie Futter, ist sicher ein guter Schritt in die richtige Richtung. Es reicht aber nicht nur ein teures Futter zu kaufen. Wenn das Tier eine Unverträglichkeit bezüglich eines der Inhaltsstoffe hat, dann hat der Organismus zu kämpfen. Daher ist es wichtig ganzheitlich auf das Wohlbefinden Ihres Tieres zu achten. Bei der Testung werden ca. 350 verschiedene Futtermittelinhaltsstoffe durchgecheckt.

Die Futtermitteltestung mit einem 30 minütigen Beratungsgespräch kostet:  EUR 149,-

 

Als weiteres diagnostisches Verfahren bieten wir die DNA Analyse für Mischlingshunde an. Seit es Mischlingshunde gibt, fragen sich deren Besitzer welche Rassen wohl in ihrem Liebling stecken. Mischlinge werden immer wieder nach ihrem Aussehen bestimmt, dabei liegt die Trefferquote bei weniger als 25%. Auch die DNA wird anhand einer Speichelprobe bestimmt. 
Je nach entdeckter Rassen kann besser auf den Hund eingegangen werden. Er kann daraufhin optimaler ausgelastet werden, weil man dann die Gewissheit hat, welche Rassen beteiligt sind. 
Durch die DNA Auswertung können auch Gesundheitsrisiken minimiert werden, da man so früher über Erbkrankheiten informiert ist.

DNA Testung light: EUR 99,-